Wettbewerb 2020: Widerstand

​Schickt uns eure Comics! Dieses Jahr möchten wir gerne lesen und sehen, was Euch zum Thema „Widerstand“ einfällt. Berliner*innen jeden Alters können teilnehmen.

Illustration von Federico Cacciapaglia
Illustration von Federico Cacciapaglia

Seid Ihr eher wissenschaftlich drauf und interessiert Ihr Euch für die physikalischen Eigenschaften des Widerstandes? Könntet Ihr das visualisieren für Menschen, die sich da (immer) noch nichts darunter vorstellen können? Oder beschäftigt Ihr Euch eher mit Antibiotika-Resistenz oder gar rein psychischen Widerstände? Worauf „reagiert ihr allergisch“ und warum?

Ist Widerstand vielleicht gerade mit einem politischen oder gesellschaftlichen Thema besetzt? Welches sind Eure Protagonisten und wie interagieren diese zu Eurer Interpretation unseres Themas? Wir freuen uns auf eure wilden Ideen und gut umgesetzte Comics dazu. Ran an die Stifte, wir warten bis 13. März auf Eure Einsendungen!

Ausgewählte Comics werden während des Hauptfestivals am 16. und 17. Mai im Museum für Kommunikation ausgestellt und in einem Buch veröffentlicht.
Als Gewinn winken zudem Comic-Pakete, Workshops und als Hauptpreis für die Erwachsenen ein Mentoring, um ein größeres Comic-Projekt zu starten und sich damit evtl. für das Comic-Stipendium in Berlin zu bewerben.

Berliner*innen jeden Alters können teilnehmen.

Altersgruppen:

  1. Gruppe: bis 13 Jahre
  2. Gruppe: 14 bis 17 Jahre
  3. Gruppe: ab 18 Jahre

Format:

  • Quadratisch, 21 x 21 cm
  • 1-2 Seiten
  • Schwarzweiß
  • Min. 300 DPI Auflösung
  • Alle gängigen Bildformate bis max. 15 MB

Einsendeschluss:

13. März 2020

(Aber wir freuen uns auch sehr über frühere Einsendungen!)

Fragen? cibcontest@gmail.com

Mit Unterstützung von

Clip Studio Paint