Vorstellung der Berliner Comic-Stipendiat*innen

Die Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa hat für 2022 fünf Stipendien an Berliner Comic-Künstler*innen vergeben. Das Museum für Kommunikation Berlin und der Deutsche Comicverein präsentieren in einer Ausstellung die Projekte, mit denen sich die Gewinner*innen für das Stipendium beworben haben. Die Ausstellung läuft vom 14. Mai bis 30. Oktober 2022 

  • Begrüßung durch Anja Schaluschke, Direktorin des Museums für Kommunikation Berlin und Lilian Engelmann, Referentin für Literatur und Bildende Kunst bei der Senatsverwaltung für Kultur und Europa.
  • Gespräch mit Sarnath Banerjee, Julia Beutling, Gregor Dashuber, Everett Glenn und Kai Pfeiffer. Moderation Gesa Ufer (rbb).

Im Anschluss Ausstellungseröffnung.

Zeitfenster der Veranstaltung (1)

Bühne (Sa)
-

Samstag 14. Mai, 2022
12 Uhr

Alle Events