Clairikine

Aussteller*in CIB20

Clairikine ist eine französische und U.S. amerikanische Comicszeichnerin, die derzeit ihre 10 Jahre in der Hauptstadt feiert ohne die geplanten Karaoke-Nächte und Stadionbesuche. Sie zeichnet autobiographische und fiktive Comics, sowie Illustrationen über Gefühle, Grenzerfahrungen und darüber überall und nirgends zuhause zu sein.

Zu ihren selbstveröffentlichten Comics und Zines gehören Master of Survival, ein autobiographisches Webcomic über ihre ersten neun Monate in Berlin als Studentin; For The Ones That We Love, eine Sammlung von Kurzgeschichten, die in einem fiktionalen Universum spielen, und The Person You’ve Never Met—eine Reihe von Illustrationen wie mensch eine Person wieder treffen möchte und sich selbst neu kennenlernt.

Clairikine hat auch Kurzgeschichten bei Zines vom deutsch-französischen Comic-Kollektiv BETON und vom Feministischen Comic Netzwerk beigetragen.

Sie ist zudem Leitungsassistentin bei der ComicInvasion, Mitorganisatorin des internationalen Comic-Treffpunktes Panel Up in Berlin und ist gelegentlich beim Sketchnoten auf Tech-Konferenzen und anderen Veranstaltungen anzutreffen.