Werkstatt für Comics

Werkstatt für Comics, Dirk Schwieger

Aussteller*in

Die Werkstatt für Comics wurde 2018 von Elke R. Steiner und Dirk Schwieger ins Leben gerufen und ist an die Kreuzberger Gilberto Bosques-VHS angebunden.

Während Elke in ihrem Grundkurs Teilnehmenden erleichtert, erste Schritte zu gehen oder ihr Wissen wieder aufzufrischen, bietet Dirk ein Projekt-Mentoring für fortgeschrittenere Zeichner:innen an, die eigene Ideen umsetzen möchten.

Seit zwei Jahren veröffentlichen wir traditionell zur Comic-Invasion ein neues Comic-Heft, das wir zusammen mit Zines und Postkarten der Teilnehmer:innen am eigenen Stand signieren und verkaufen.

Die Comics auf unserem virtuellen Tisch können bei den jeweiligen Künstler:innen bestellt werden, die Werkstatt-Anthologien bei Dirk Schwieger (Preise zzgl. Porto).

Dirk Schwieger
dirk@peoplenotseen.com

Elke R. Steiner
post@steinercomix.de

Wanderlust

Wanderlust

Anthologie der Werkstatt für Comics 2020

Mitten in Zeiten von Lockdown, Quarantäne und Selbst-Isolation entstanden, erkundet „Wanderlust“ all die seltsamen und ungewöhnlichen Orte, die dort draußen auf uns warten: Verlassene Krankenhäuser, gesellige Onsen, Kindergefängnisse und baufällige Riesenringe.

Mit behind the scenes-Material von Caspar David Friedrichs Nebelmeer-Shooting!

  • 56 Seiten, schwarzweiß, Vierfarbcover, 14,8 x 21 cm, broschiert
  • EUR 4,-
Alea Lacta Est

Alea iacta est

Anthologie der Werkstatt für Comics 2019

Bei der Herstellung dieses Comics wurden keine Römer gequält, dafür aber viele Würfel geworfen: Alle Geschichten enthalten vier Motive – 🥢️Hand, Taschenlampe, Stock und Theatermasken – die zuvor mithilfe von sogenannten „Story Cubes“ zufällig erwürfelt wurden.

Mal zentral für die Handlung, mal ganz unscheinbar im Hintergrund, tauchen diese Gegenstände in autobiografischen Kindheitserinnerungen, bei Einbrüchen, UFO-Landungen und Burlesque-Tänzen auf – wenn man sie denn entdecken kann.

  • 40 Seiten, schwarzweiß, 14,8 x 21 cm, geheftet
  • EUR 3,-
Mäuschen

Mäuschen – Eine Nacht im November

Frau WieWasWo

Ein Minicomic über ein Erleben vom Berliner Mauerfall – aus kindlicher Westberliner Sicht.

  • 12 Seiten, schwarzweiß, 10,5 x 10 cm, geheftet
  • EUR 1,50
Diese Momente

Diese Momente

Matthiascw

Ein Zine zur Selbsthilfe.

  • 20 Seiten, schwarzweiß, 8,5 x 8,5 cm, geheftet
  • EUR 2,-
Love

Love

Ein kollektives Zine von Zora Sauerteig & Noémie Fantôme (Hrsg.)

One topic, a thousand ways to deal with it: LOVE. Love when it’s falling apart, Love as a burning fire, Love as an act of courage, Love as a fascinating subject for the sciences, Love among different species, Love as a sensual experiment.

  • Drei Ausgaben in englischer Sprache
  • Jeweils Schwarzweiß, 21 x 29,7 cm, geheftet
  • je EUR 5,-
  • Alle drei Hefte EUR 12,-

Die Comic-Werkstatt 2021 sind: