Michael Schröter

Michael Schröter

Aussteller*in

Ich zeichne seit ich denken kann. Inspiriert haben mich seit meiner Kindheit das MOSAIK, die Corto Maltese-Story von Hugo Pratt und Zeichner der Zwanziger-Jahre-Zeitschrift Simplicissimus wie Bruno Paul, Reznicek und Rudolf Wilke. Mitte der 80-er Jahre hatte ich das Glück, beim MOSAIK als Zeichner und später bei Gerd Hahn als Animationszeichner ausgebildet zu werden.

Vor gut 10 Jahren habe ich meine 1. eigene Comic-Krimireihe „MÄCKE HÄRING“ begonnen, die ich im Eigenverlag veröffentliche. Bisher sind 7 Hefte erschienen. Seit gut 3 Jahren brennt mir das Thema Umwelt unten den Nägeln. Zusammen mit Viertklässlern wurde der Kindercomic „Potz-Blitz, Baldrian und Biberschwanz“ entwickelt, um Kinder – die entscheidende Generation für die Umweltthematik – auf softe Art für das Thema zu begeistern. Da ich die Kinderbücher der 50-er Jahre und vor allem die russischen illustrierten Märchenbücher liebe, habe ich versucht, diesem Stil auf die Spur zu kommen. Aktuell sind zwei Fortsetzungen fertig.

Kontakt